Discussion:
Frauen morden moralischer
(zu alt für eine Antwort)
Bernd Meier
2007-06-03 01:58:30 UTC
Permalink
Gallwitz: Wir müssen hier ganz deutlich unterscheiden zwischen Frauen und
Männern. Wenn Frauen ihre Kinder umbringen, hat es meistens ganz andere
Motive als bei Männern. Bei Frauen haben wir ein Phänomen, das in
Zusammenhang mit psychischen Erkrankungen auftritt, meist auch mit
Depressionen. Da möchte man die Kinder nicht zurücklassen, da möchte man
ihnen das Leben hier auf der Erde ersparen, nachdem man es auch für sich
selbst beendet hat. Bei Männern hat es meistens etwas damit zu tun, das man
mit Rache erklären könnte: die Frau bestrafen, die Zurückgebliebenen
bestrafen, ich nehme dir das weg, was dir am wichtigsten ist. Also von den
Motiven her ist es unterschiedlich.

http://www.papa.com/paPPa-Forum/viewtopic.php?t=9409
Wolfgang Kieckbusch
2007-06-03 08:16:18 UTC
Permalink
Also von den Motiven her ist es unterschiedlich.
Oh, gut, Meier, dass wir drüber gesprochen haben . . . und so voll
politisch, fast so gut wie Aase . . .

Wolfgang Kieckbusch
Sepp Neuper
2007-06-05 17:55:33 UTC
Permalink
Müll
Könntest du bitte einfach mal nur die Klappe halten, wenn du
schon nichts zu sagen hast? Danke.

Loading...